Samstag, 30. November 2019

30. November 2019: Die Stadt rappelvoll

Der Freitag vor dem 1. Advent: Die Stadt platzte aus allen Nähten! Erstaunlich: Wie viele Autofahrer dennoch einen Parkplatz vermuteten.


Zufahrt über die Deutzer Brücke: Dicht


Weihnachtsmarkt am Heumarkt: Dicht


Klimaneutraler Weihnachtsmarkt


Voll im Karnevalstrend: Ahoj-Brause-Kostüme beim Deiters


Machen den halben Bürgersteig dicht: E-Roller


Ekelhaft: Kaugummiparade auf der Marzellenstraße


Eingerüstete Fassade des Domhotels


Neu eröffnet: Der "Früh" Shop. Merchandising vom Feinsten!

Donnerstag, 28. November 2019

27. November 2019: Weihnachtsmarkt und Eisbahn auf dem Kölner Heumarkt

Ich hab hier für euch ein kleines Video von der Eisbahn am Heumarkt gemacht. 



Könnt ihr euch hier anschauen:
Link:Eisbahn auf dem Kölner Heumarkt Ende November 2019

Montag, 25. November 2019

24. November 2019: Weihnachtsmärkte ein Tag vor Eröffnung

Fast fertig: Die Weihnachtsmärkte in Kölle, hier zu sehen Ebertplatz und Heumarkt.
Aber vor dem Spaziergang erstmal was essen!



Am Ebertplatz gehts los über Eigelstein, Marzellenstraße Richtung Dom. Dann weiter durch die Altstadt bis zum Heumarkt. Anschließen runter zum Rheinufer und über den Breslauer Platz zurück zum am Eigelstein geparkten Auto.


Eisbahn rund um den Brunnen am Ebertplatz


Gesehen an der Eigelsteintorburg






Kult am Eigelstein: "De Fressbud"


Humor habense!


Festlich geschmückt: Das Brauhaus Sion in der Altstadt. Der Chef, René Sion, verkörperte übrigens die Jungfrau im Dreigestirn der Session 2010/2011



Eisbahn am Heumarkt Richtung Norden


... und Richtung Süden


Beliebt: Die Holzbrücke über die Eisbahn


Deko-Bär








Lecker Woosch

Und die isst demnächst: Der Experte für Weihnachtsmärkte und Wurstspezialitäten aus Merheim, nämlich der >>> Franz!





Freitag, 22. November 2019

21. November 2019: Fahrradwahnsinn am Breslauer Platz, neue Container für die Bundespolizei

Wenn jetzt auch noch mehr Leute aufs Fahrrad umsteigen, wohin dann noch mit denen? Hier Aufnahmen vom Brelauer Platz hinter dem Hauptbahnhof. Es ist allerdings im Gespräch, ein zweites Stockwerk anzulegen. Wann und wie? Steht wohl in den Sternen.












Seit heute: Arbeitscontainer für die Bundespolizei werden geliefert









Es sollen insgesamt 28 Container 2-geschossig aufgestellt werden. Das Provisorium soll so lange bestehen, bis die Beamten ihre neue Dienststelle im Hauptbahnhof, in den Räumen der jetzigen Buchhandlung Ludwig, beziehen können. Die Buchhandlung zieht dann innerhalb das Hauptbahnhofs um, allerdings in wesentlich kleinere Räumlichkeiten. Veranstaltungen wie Lesungen finden dort aber wie bisher statt.

Mittwoch, 20. November 2019

20. November 2019: Fahrradwahnsinn im Weyertal

Heute gesehen an der Haltestelle Weyertal: Ein unmögliches Miteinander von Fahrrädern, Autos und der KVB.







Und wenn dann noch die Bahnen von beiden Richtungen kommen, wirds echt lebensgefährlich. Das scheint die Kamikaze-Radfahrer aber nicht abzuschrecken. Bürgersteige auf beiden Seiten sind übrigens nicht befahrbar. Und wenn man etwas weiter Richtung Zülpicher Platz fährt, wird es noch einen Ticken gefährlicher durch die zunehmende Zahl von Lastenrädern, häufig mit Kindern an Bord. Und die fahren oft, als wenn es kein Morgen gäbe. Versteht mich nicht falsch: Ich bin natürlich für eine fahrradfreundliche Verkehrsführung. In einer Zeit, wo dies an vielen Stellen nicht der Fall ist, sollte allerdings der normale Überlebenswille einsetzen, vor allen Dingen mit Kindern an Bord.

Meint: Der Verkehrsexperte aus Merheim, nämlich der >>> Franz!


Dienstag, 19. November 2019

19. November 2019: Es tut sich was am Ebertplatz

Letzte Woche waren die Maler da und haben schon mal Teile der grau angelaufenen Decken in den Zwischenebenen weiss gestrichen. Mittlerweile hat man auch die defekten Leuchtstoffröhren ersetzt. Und siehe da: Das hat wirklich was bewirkt, schaut euch die Fotos an! 







Oben auf dem Platz wird auch in diesem Jahr eine kleine Eisbahn aufgebaut, diesmal sogar rund um den Springbrunnen! Klasse Idee, ähnlich wie am Heumarkt.









Wenn man sieht, was aus der privaten Initiative "Ebertplatz" mit der (viel zu späten!!) Hilfe der Stadt geworden ist, kann ich nur sagen: Hut ab!


Sonntag, 10. November 2019

10.11.2019: Herbstwald an der Strunde in Bergisch Gladbach

Wunderschönes, kühles Herbstwetter: Die idealen Bedingungen für einen Spaziergang entlang der Strunde. Unglaublich, die Pracht der herbstlichen Buchen!


Ein kleines Stück vom Strunder Bach





















Die Bilder sind farblich nicht bearbeitet!